Deutsche Telefon Erfahrungen


Reviewed by:
Rating:
5
On 25.01.2020
Last modified:25.01.2020

Summary:

FГr die Highroller ist es beispielsweise besonders wichtig, wo ihr zwischen. Sind in Online Casinos fГr deutsche Spieler noch nicht verfГgbar.

Deutsche Telefon Erfahrungen

tribal-standard.com › Unternehmen › Branchen › Telekommunikation. Der Münchner Cloud-PBX-Anbieter möchte den Wettbewerber Deutsche Telefon Standard AG übernehmen. Die Akquisition soll noch im. Hallo zusammen, was haltet ihr von der Deutsche Telefon Standard AG und ihrem SIP Trunk? Gibt es schon aktuellere Erfahrungen, also aus.

Bewertungsdurchschnitte

tribal-standard.com › Unternehmen › Branchen › Telekommunikation. Zudem bietet die Deutsche Telefon mit der SIP Tk-Anlage CentrexX eine webbasierte Unternehmen verfügen über eine entsprechende IP-Centrex-​Erfahrung. Telefonanlagen ▻ IP bzw. VOIP Telefonie ✓ Spezialist für moderne SIP Kommunikation ✓ Jetzt bei Deutsche Telefon, einem der führenden Anbieter.

Deutsche Telefon Erfahrungen Testergebnis zur Deutschen Telekom Video

Schmerzen, Erniedrigungen, Diätzwang: Spitzen-Kunstturnerinnen erheben schwere Vorwürfe

Deutsche Telefon Erfahrungen
Deutsche Telefon Erfahrungen Wichtig Riskcasino wissen wäre, wie Router und Receiver miteinander verbunden sind. Vorgesetzte haben Angst vor Modernisierung. Bayer Leverkusen Gerüchte Mobile Convergence. Die Handytarife der Deutschen Telekom gehören in jedem Fall Stake Casino den teureren Angeboten, die entsprechend durch Leistung überzeugen müssen. Deutsche Telefon Standard GmbH Quelle: Nfon. Shure: Erfahrener Newcomer. Where to Re2 Nrw us:.

Der Arbeitgeber wurde in 6 Bewertungen nicht weiterempfohlen. Grundsätzlich nette Atmosphäre und oberflächlich eine Firma "der offenen Türen".

Das Image ist bei Kunden sehr unterschiedlich und teils von früheren, negativen Erfahrungen geprägt, die sich aber grundsätzlich verbessert haben.

Karriereleitern kann man ebenso wenig klettern und Beförderungen finden grundsätzlich kaum bis nie statt. Verhandlungssache, im Branchenvergleich allerdings eher unterer Durchschnitt.

Für die Umwelt wird absolut nichts getan. Soziale Aktivitäten werden auch in keinster Weise gefördert. Je nach Abteilung eine nette Atmosphäre im Team, teilweise ist die Stimmung im Hintergrund aber stark angespannt und es wird gerne an anderen herumgepickt und mitunter auch gemobbt.

Viele ältere Kollegen sind im Unternehmen tätig und werden respektiert. Das kommt auf die Abteilung an. In manchen Abteilungen sitzen leider sozial und vom Führungsstil her gesehen nicht sehr erfahrene und professionelle Menschen, die Töne gegenüber Mitarbeitern an den Tag legen, die nicht feierlich sind.

Beschwerden in den obersten Ebenen bleiben ohne jegliche Reaktion. Teamleiter haben teilweise einen Freifahrtschein und man hat das Gefühl sie können machen, was sie wollen.

Die Ausstattung ist in Ordnung und hat sich über die Zeit etwas verbessert. Infos werden auf die letzte Minute verteilt, Abteilungen und Mitarbeiter die es betrifft werden vorher nicht mit in die Planung einbezogen.

Viele Abteilungen und Mitarbeiter meinen eigene Wege gehen zu müssen. Über Gleichberechtigung als Frau kann man sich nicht beschweren, gefördert wird sie aber nicht aktiv.

Freundliche Kollegen. Keine zufriedenstellende Aufgaben. Auch die Beratungsleistung, die zum Beispiel das eigene Depot betrifft, ist eher ein Verkaufsgespräch als eine seriöse Beratung.

Aber stark ist die Deutsche Bank in ihren Gebühren! Schwache Leistung, wenn ihr mich fragt. Die Deutsche Bank kann ich auf keinen Fall weiterempfehlen!

Offensichtlich wurde das Konto gehackt. Kundenservice katastrophal schlecht und extrem unfreundlich. Geld wurde bis heute nur unvollständig rückerstattet, eine Aufklärung konnte ich bis heute nicht erreichen.

Ich werde nie wieder der Deutschen Bank vertrauen und kann jeden nur ausdrücklich warnen, für kleine Sparer ist das dort hinterlegte Geld inzwischen ganz offensichtlich nicht mehr sicher!

Ich habe vor einigen Jahren ein Girokonto bei der Deutschen Bank eröffnet. Im Gegensatz zu meinen früheren Erfahrungen bei anderen Banken wurde ich bei der Deutschen Bank kompetent beraten und es wurde auf meine Wünsche eingegangen.

Die Kundenberaterin war wirklich sehr freundlich und zeigte mir das Konto, das am Besten auf mich als Studentin passt.

Die Unterlagen habe ich auch schnell erhalten und auch sonst bereitete die Kontoeröffnung keine Schwierigkeiten.

Ich habe alles immer auf einen Blick verfügbar und kann auch viele Dinge online einfach ändern ohne dass ich dafür in die Filiale kommen muss.

Mit dem Kundenservice hatte ich vor allem im Ausland Kontakt, weil meine Karte aus Sicherheitsgründen gesperrt wurde. Ich konnte die Hotline wenn ich mich recht erinnere kostenlos anrufen, obwohl ich in den USA war und sie hatten das Problem auch im Nu behoben.

Auch als ich meine Karte einmal verloren hatte und sie selber sperren wollte war der Kundenservice sofort erreichbar und löste mein Problem auch sofort.

Insgesamt kann ich also sagen, dass ich eigentlich nur positive Erfahrungen gemacht habe. In der letzten Woche habe ich mit meiner Frau ein gemeinsames Konto in der Geschäftsstelle Mülheim an der Ruhr eingerichtet.

Gerne empfehlen wir die Deutsche Bank weiter. Ich bin fassungslos Ich habe seit Jahren ein P-Konto, weil mich oft alte Geschichten eingeholt haben und jedes Mal habe ich mich über die Vorgehensweise geärgert, aber heute ist der Punkt auf dem i erreicht.

Zum einen bezahlen wir so viele Gebühren und Zinsen usw. Da muss man doch alleine dran denken. Kundenservice gleich null!

Es darf ja nur mit Bescheinigungen geändert werden. Super, am Freitag um Uhr. Samstag erreiche ich noch richtig etwas. Nun sitzt man halt mit 3 Kindern ohne Geld am Wochenende.

Macht doch nichts. Hauptsache die Kontoführung wurde abgebucht. Für was eigentlich? Sicher für ein einen ausgesprochen guten Service.

Ich bin seit über 10 Jahren Kunde dort, aber das war es hiermit. Ich finde das Online-Banking sehr hilfreich, die Automaten funktionieren auch immer und ich kann mich bei der Deutschen Bank nicht beschweren.

Der Kundenservice ist hervorragend, wenn man etwas braucht oder Hilfe braucht, ist der Service direkt da. Ich hatte bei meiner Bankkarte noch nie einen Fehler, sie läuft einwandfrei.

Keine Beschwerden, keine Probleme. Sie sind einfach super. Ich wollte schon längst mein Konto zu einer anderen Bank wechseln, und ich werde das gleich machen, bis ich mein neues Visum bekomme.

Ich wechsle mein Konto zu einer anderen Bank, wo die Kunden der Bank keine Kontoführungsgebühren bezahlen müssen.

Die Deutsche Bank schickte unaufgefordert Kontoauszüge zu mir, die bei Zusendungen so häufig verloren gegangen sind und dann hat irgendjemand anderer erfahren, der meine Briefe mit Kontoauszüge bekommen hat, wieviel Geld ich auf meinem Konto habe.

Und wenn ich meine verlorene Kontoauszüge wieder ausstellen lassen will, muss ich selbst die Filiale anrufen, bei der ich das Konto am Anfang eröffnet habe, auch wenn ich schon vor einem Schalter einer anderen Filiale gestanden habe die Mitarbeiterin hat mir gesagt, dass sie das nicht für mich macht und ich muss wahrscheinlich noch selbst für die Ausstellung der verlorenen Kontoauszüge bezahlen, obwohl das nicht mehr Fehler war.

Die Deutsche Bank ist einfach schlecht, ich bin schon seit langem sehr unzufrieden damit. Meine Erfahrung mit der Deutschen Bank besteht aus langen Wartezeiten und dem Gefühl, dass dort einfach die Ohren angelegt werden, um noch mehr Geld herauszuschlagen.

Das Depot dort kostet monatliche Gebühren. Ich habe bereits im November einen Depotübertrag zu meinem kostenlosen Depot beantragt.

Die Begründung, weshalb dieser zunächst nicht durchgeführt wurde, war, dass die vorliegende Unterschrift nicht mit der auf dem Antrag übereinstimmt.

Also wurde mein Antrag einfach nicht bearbeitet. Ich hatte aber bereits im September meinen neuen Namen über den Vermögensberater an die Deutsche Bank übermitteln lassen.

Mittlerweile habe ich bereits 2-mal den Namen übermitteln lassen und es einmal selbst versucht. Noch immer bekomme ich auf meinen alten Namen Post.

Auch den Depotübertrag habe ich bereits 3x neu beantragt. Jetzt haben wir Februar. Ganz im Übrigen finde ich die Zusammenarbeit mit der Deutschen Vermögensberatung mehr als fragwürdig.

Mein damaliger Berater hat mir keinerlei Kostentransparenz ermöglicht. Ich habe ihm damals ziemlich blind vertraut, was offensichtlich ein Fehler war.

Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so viel Inkompetenz auf einen Haufen erlebt! Meine Adressänderung, die ich einmal per Post und einmal in der Filiale vor Ort veranlasst hatte, wurde nicht übernommen, weil man dort die Unterlagen "verloren" hätte ich lebte aber in dem Glauben, dass das erledigt sei.

Als ich Jahre später eine Namensänderung vornehmen wollte, ging dies nicht, weil die Adresse nicht stimmte schön, dass ich das auch mal erfahre.

Ich wurde hochschwanger durch die Gegend gejagt, weil man sich auch nicht einigen konnte, welche Filiale denn jetzt für mich zuständig ist und in meiner Nähe gab es keine Filiale mehr.

Irgendwann war man dann so gnädig, mich doch das Formular zur Namens- und Unterschriftenänderung ausfüllen zu lassen Dabei handelt es sich um EIN Blatt, auf dem beides gleichzeitig geändert wird - irgendwie ja auch logisch.

Ein paar Wochen später, beim Versuch mein Mietkautionskonto aufzulösen, - mittlerweile war das Kind geboren - gab es dann wieder Probleme mit dem Konto, der Name war korrekt geändert worden, aber die neue Unterschrift wir erinnern uns: auf ein und demselben Blatt geändert!

Also durfte ich jetzt mit Kleinkind wild durch die Gegend fahren, um endlich auch die Unterschrift ändern zu lassen und dabei war man dann aber so freundlich, auch gleich das Mietkautionskonto aufzulösen.

Nach dieser Geschichte hatte ich aber keine Lust mehr bei einer Bank zu bleiben, die nicht mal einen Ansprechpartner in halbwegs zumutbarer Entfernung zu bieten hat.

Ich wechselte also die Bank zum Eigentlich sollte dann jetzt endlich ein Happy End sichtbar sein, aber die Deutsche Bank ist immer wieder für Überraschungen gut.

Am Das vom September war noch nicht dabei. Also loggte ich mich wieder ein bzw. Was sollte dann diese E-Mail?

Nach fast zwei Monaten erhielt ich dann eine E-Mail, dass ich ab jetzt über einen anderen Link auf mein digitales Postfach zugreifen könne und demnächst das Passwort dazu per Post bekäme.

Wer jetzt denkt "klingt doch gut! Nachdem der Brief mit dem Passwort kam, loggte ich mich also unter dem mir zugeschickten Link ein und fand unter dem Satz "Es stehen 24 Dateien für Sie zum Download bereit" eine Schaltfläche zum anklicken vor, auf der Stand "Alle Dateien herunterladen".

Ich würde ja jetzt meinen, dass wenn ich auf "Alle Dateien herunterladen" klicke, ich dann alle also alle 24!

Dateien mit einem Klick herunterladen kann, aber stattdessen bekomme ich immer wieder nur den Kontoauszug Januar - auch nach mehreren versuchen.

Mittlerweile habe ich die komplette Seite abgesucht, alles mögliche dazu bei Google gesucht und habe meinen Mann drüber schauen lassen Diplom-Informatiker - nirgends sind andere Kontoauszüge zu finden.

Ich gehe also stark davon aus, dass ich jetzt schon wieder wild durch die Gegend fahren darf um endlich meinen letzten Kontoauszug bekommen zu dürfen.

Für mich steht ab jetzt fest: ich würde jedem ganz dringend von der Deutschen Bank abraten - ganz egal worum es geht! Unsere Geschäftsbeziehungen zur Deutschen Bank begannen vor ca.

Das ging völlig unproblematisch und einfach über die Bühne. Es folgten dann ganz typische weitere Schritte, wie Geldanlagen und auch der erste Ratenkredit.

Die Beratung war von Anfang an sehr gut und sehr umfänglich. Online-Banking war damals noch ein Fremdwort. Die Deutsche Bank hat alle unsere gewünschten Bereiche in Finanzangelegenheiten abgedeckt.

Später kam dann ein Geschäftskonto dazu, über das unser Zahlungsverkehr abgewickelt wurden. Mit der Selbständigkeit wuchsen das Geschäftsvolumen und der Beratungsbedarf.

Die Deutsche Bank war immer bei uns, hielt sich dabei aber immer dezent im Hintergrund. Das haben wir als sehr angenehm empfunden. Der nächste Schritt war unsere Immobilienfinanzierung.

Auch dort haben wir auf die Leistungen und Angebote unserer Hausbank zurückgegriffen. Im Nachhinein können wir sagen, dass uns mit dieser Partnerschaft wohl auch die eine oder andere ernsthafte Schwierigkeit gar nicht erst entstanden ist.

Und es geht noch weiter. In so einer langen Geschäftsbeziehung über so viele Jahre hinweg haben wir auch finanzielle Krisen erlebt, und da können wir auch sagen, dass uns durch die Deutsche Bank mehr als einmal sehr verständnisvoll geholfen worden ist.

Keine Frage, im Banking hat sich eine Menge verändert während dieser Zeit. Viele persönliche Kontakte zu Kundenberatern sind zu Ende gegangen.

Online-Banking und andere elektronische Bausteine sind dazugekommen. Wir hatten immer den Eindruck, bei neuen Entwicklungen ganz vorne mit dabei zu sein, fühlten uns aber nie überfordert.

Das macht letztendlich auch die gute Kommunikation und ständige Erreichbarkeit bis zum heutigen Tag aus. Meine Erfahrungen beziehen sich auf die Filiale Bielefeld, bei der ich nach längerer Abstinenz von der Deutschen Bank wegen Unzufriedenheit mit der arroganten Geschäftspolitik und konkret wegen schlechter Beratungsergebnisse bei meinem persönlichen Depot vor einigen Jahren nun aufgrund eines neuen Kontaktes mein Depot reaktiviert und neu strukturiert habe.

Dies nur, weil ich einen hochgradig seriösen Berater kennen lernte, der mich fachlich und in Bezug auf meine persönliche Situation bestens und zufriedenstellend beriet.

Ihm gebührt mein besonderer Dank. Auch hier hat mich eine junge Mitarbeiterin sehr gut auf den aktuellen und offensichtlich weiterentwickelten Stand gebracht.

Heute ist der 8. Bisher hat das funktioniert ohne "Login mit TAN" zu bestätigen. Seit vorgestern ist die Bearbeitung des folgenden Bildschirms siehe unten erforderlich.

Leider funktionierte die Anmeldung nicht sofort. Ich habe da irgendwann einen Fehler gemacht. Mein Anruf beim Kundenzentrum in Leipzig mit der Bitte, den Fehler zu korrigieren, wurde nicht erfüllt.

Ergebnis: Ich kann meinen Kontostand nicht mehr täglich überprüfen! Das nennt sich dann "Kundenservice". Danke Deutsche Bank. Die Deutsche Bank hat sich für mich vor kurzer Zeit als erste Wahl für meine finanziellen Angelegenheiten erwiesen.

Ich habe ein normales Giro-Konto bei der Deutschen Bank eröffnet und war begeistert, dass sowohl die Eröffnung, als auch die Zustellung der nötigen Unterlagen mehr als unkompliziert war.

Auch wurden mir die Kontaktdaten eines persönlichen Ansprechpartners mitgeteilt. Ebenso waren alle Daten zum Onlinebanking in den Briefen dabei, ich konnte also sofort mit dem Banking beginnen und hatte keine langen Wartezeiten.

Das Online-Banking ist einfach auch für Anfänger und sehr selbsterklärend gestaltet. Sehr übersichtlich und es sind ebenfalls alle Aktionen vorhanden.

Für Fragen stehen die Mitarbeiter immer zur Seite und können schnell helfen. Den Kundenservice müsste ich erst einmal telefonisch kontaktieren.

Nach einer kurzen Warteschleife und einmal verbinden, hatte ich den richtigen Mitarbeiter am Hörer. Mein Problem konnte der Mitarbeiter innerhalb weniger Sekunden lösen und hat mir den ganzen Sachverhalt ausführlich und absolut verständlich erklärt.

Ich bin begeistert und werde den Kundenservice auch weiterhin telefonisch kontaktieren. Wie schnell man per Mail eine Antwort bekommt, habe ich noch nicht ausprobiert.

Ein weiteres Goodie bei der Deutschen Bank sind übrigens die Kontoführungsgebühren - es gibt nämlich keine! Das war der eigentlich ausschlaggebende Punkt, warum ich die Bank gewechselt habe.

Zusätzlich habe ich das MaxBlue-Depotkonto mit monatlichen Sparraten. Wenn man bereits ein Konto und Online-Banking hat, geht eine Kontoeröffnung sehr schnell.

Mit dem Kundenservice bin ich zwei Mal in Berührung gekommen, absolut nichts zu bemängeln. Diese Konten sind sehr gut geeignet dafür, wenn man ein Extra-Konto einrichten möchte, z.

Mit dem Depotkonto bin ich ebenso sehr zufrieden. Die App funktioniert auch einwandfrei. Das Girokonto habe ich allerdings wieder gekündigt.

Vor allem, dass ich dafür keinen wirklichen Mehrwert habe gegenüber einem Girokonto bei einer Onlinebank bspw.

Sie sind hier: Internetanbieter. Bisher haben Besucher Telekom mit durchschnittlich 2,24 von 5 Sternen bewertet.

Störung bei Telekom melden Welcher Dienst ist derzeit gestört? In welchem Postleitzahlengebiet liegt diese Störung vor? TH plus. Shure: Erfahrener Newcomer.

Motorola: Zurück in die Zukunft. Meistgelesene News. Die Detailergebnisse der Leserwahl zum Durchklicken.

So können Unternehmen bestehende SIP-fähige Telefonanlagen über das Internet schnell und einfach in ein bereits bestehendes Telefonnetz einbinden — ganz gleich, wie viele Rufnummern eine Anlage umfasst.

Mit dieser Flexibilität in der Nutzung unserer Angebote haben wir uns einen breiten Kundenstamm erschlossen, den wir aktiv und vorausschauend begleiten.

Und wir wachsen weiter! Denn wir wollen, dass die Daten unserer Kundinnen und Kunden rund um sicher sind.

Seit Tagen kein Telefon und kein Internet. Und wir betreiben ein Restaurant auf dem Land. Lösungsvorschläge von Seiten der Deutschen Glasfaser???

Die Telekom ist Gold dagegen. Es gibt immer wieder Abstürze, beim Fernsehen gibts es täglich Abstürze, der Service ist ein schlechter Scherz!

Es gab vom ersten Tag an Probleme! Sehr häufige Störungen.

Deutsche Telefon Erfahrungen Erfahre aus erster Hand, ob Deutsche Telefon Standard als Arbeitgeber zu dir passt. 14 Erfahrungsberichte von Mitarbeitern liefern dir die Antwort. Ist Deutsche Telefon Standard der richtige Arbeitgeber für Dich? Alle Firmen-​Infos und Erfahrungsberichte von Mitarbeitern und Bewerbern findest Du hier. Deutsche Telefon: VoIP Telefonanlage aus der Cloud & SIP Anlagenanschluss, Gerne stehe ich für einen persönlichen Erfahrungsbericht zur Verfügung. Hallo zusammen, was haltet ihr von der Deutsche Telefon Standard AG und ihrem SIP Trunk? Gibt es schon aktuellere Erfahrungen, also aus.
Deutsche Telefon Erfahrungen 2/25/ · Selbstverständlich schildern wir auch unsere Erfahrungen mit Netzabdeckung, Gesprächsqualität, mobilem Internet und den zahlreichen Features und Tarifoptionen, welche die Deutsche Telekom anbietet. Seid also gespannt, zu welchem Ergebnis wir bei unserem Langzeittest der Deutschen Telekom kommen Deutsche Telekom Testbericht und 84%. Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 82 Deutsche Bank Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 65,9 % positiv, 4,9 % neutral und 29,3 % negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von /5 was als befriedigend eingestuft werden kann/5(82). Deutsche Telekom. Vodafone. Vodafone. Alle Anbieter. Regionale Internetanbieter. Telekom Erfahrungen und Bewertungen. So bewerten unsere Besucher den Internetanbieter Telekom: nur Theater, 2 Monate ohne Anschluss. Jetzt nur noch DSL !!! Schneller ginge es mit der Postkutsche. Service-Telefon, Chat minus 10 Sterne, Schreiben werden /5(). Wir von der Deutschen Telefon sind einer der führenden Anbieter für Cloud-Telefonie in Deutschland: Seit unserer Gründung im Jahr helfen wir mittelständischen Unternehmen mit unseren cloudbasierten Telefonie-Lösungen, die täglich anfallende Kommunikation zu optimieren. Denn auch in Zeiten von E-Mail und Messenger ist das persönliche, zeitnahe und direkte Gespräch am Telefon unersetzlich – zum Beispiel mit den Kundinnen und Kunden. Moin Moin! Die Deutsche Glasfaser beginnt nun bei uns mit der Nachfragebündelung und da wollte ich mal nachfragen wie mittlerweile eure Erfahrungen sind. Ich hab im Internet gelesen, dass es Deutsche Telefon Standard Erfahrungen: 14 Bewertungen von Mitarbeitern | kununu. Telefonanlagen IP bzw. VOIP Telefonie Spezialist für moderne SIP Kommunikation Jetzt bei Deutsche Telefon, einem der führenden Anbieter informieren. Telefonnummern finden und Spam Anrufe, sogenannte Ping Calls, erkennen mit der Rückwärtssuche für Deutschland. Einfach und schnell eine unbekannte Nummer zurückverfolgen.

Dank verbesserter Technologie und Sicherheitsstandards Deutsche Telefon Erfahrungen diese Option auch zu den sichersten. - Coronavirus

Kommunikation Infos werden auf die letzte Minute verteilt, Abteilungen und Mitarbeiter die es betrifft werden vorher nicht mit in die Planung einbezogen. Zum einen hatte ich meine Karte verloren, diese wurde schnell Marc Seibert ohne Probleme ersetzt. Erfahrungsberichte Quoten Wetten. Mit der Deutschen Bank in Bremen wurde ich fündig. Ihren Erfahrungen nach war das Eröffnen aber recht einfach und problemlos. Den Kundenservice müsste ich erst einmal telefonisch kontaktieren. Die gesamte Abwicklung erfolgte ohne Probleme und Verzögerungen. Ursprünglich habe ich das Konto bei der Deutschen Bank nur eröffnet, weil ich ein zusätzliches Sparkonto benötigte. Ich habe meine Sparcard zusätzlich fürs Online Banking freischalten lassen. Bei mir Cfd Demo wurden alle notwendigen Dokumente unterzeichnet. Ich erhalte meine Kontoauszüge auch online. Aussagen der Mitarbeiter sind alle verschieden. Weiterleitung der Anrufe an die zuständige Filiale. In unserem Test konnte die Deutsche Telekom überzeugen, denn Metatrader 5 Kosten mobile Internetverbindung zeigte österreich Vs Ungarn sehr schnell und zuverlässig. Deshalb konnte ich mein Online Handicap 1 0 4 Monate lang leider nicht nutzen. Wer jetzt denkt "klingt doch gut!

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu „Deutsche Telefon Erfahrungen“

Schreibe einen Kommentar